3.500 Euro Flohmarkt-Erlös!

By 8. August 2017Allgemein

Der diesjährige Flohmarkt auf dem Hof unserer Clubschwester Susanne Kühn in Kluptow bei Bergen hat bei weitem alle unsere Erwartungen übertroffen! Erstens was die Anreise der einzelnen Flohmarkt-Standbetreiber angeht (6.30 Uhr stand der erste zum Aufbauen auf der Matte – das muss nicht sein 🙂 Aber das ist ja nebensächlich an so einem tollen Tag. 3.500 Euro für selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Würstchen sowie Standgebühr fanden den Weg in unsere Kassen. Besonderer Dank galt an diesem Tag den fleißigen Helfern der FFW Zirkow. Ohne deren Hilfe hätten wir eine geordnete An- und Abfahrt sowie diesen „gut sortierten“ Parkplatz niemals bewerkstelligen können. Es waren gefühlt Tausende Menschen bei uns – beim traditionellen Flohmarkt unterm Apfelbaum. Von heimischen Bäckereien wurden die Brötchen gesponsert sowie ein Teil des Kuchens. Die Bratwürstchen spendiert seit Jahren famila,- in Bergen.
Ein kleiner Schauer konnte uns und unsere Besucher nicht schrecken. Dann Sonne und Wolken im Wechsel. Dass nicht gerade Strandwetter war, spielte uns natürlich zu. Wir waren sozusagen DIE alternative Unternehmung.
Nun, nächstes Jahr auf ein Neues unterm Apfelbaum in Kluptow auf Rügen. Merken Sie sich den ersten Sonntag im August. Wir seh’n uns.

Merken